Unser Standort der Luchbergmilch

Unser Standort in Luchau

Um die Verbundenheit mit unserem „Hausberg“ gebührend zu vermitteln, haben wir uns nach Umzug in den neuen Stall vor einigen Jahren den Beinamen „Luchbergmilch“ gegeben. Wir möchten damit zum Ausdruck bringen, dass wir traditionelle Landwirtschaft im Osterzgebirge mit modernen Ansätzen denken und arbeiten.

Stoppelbearbeitung vor dem Luchberg
Kühe im Stall

Gesunde Kreislaufwirtschaft: Vom Acker in die Kuh und wieder zurück

Im sächsischen Osterzgebirge ist das Grünland ein wichtiger Faktor der Flächenbewirtschaftung. Von den insgesamt 900 Hektar Fläche der Luchbergmilch sind rund 380 Hektar Grünland, der Rest ist Ackerland. Die zum Teil sehr steinigen Böden bewirtschaften wir mit den Kulturen Weizen, Gerste, Raps und Mais. Wichtig für uns und die Natur ist bei der Bewirtschaftung der Flächen eine gesunde Kreislaufwirtschaft, die sich beispielsweise in der Ausbringung von Gülle zeigt, welche nach der Aufspaltung durch methanbildende Bakterien in der Biogasanlage besser verfügbare Nährstoffe enthält. Als regenerative Energiequelle fällt zusätzlich aus der Biogasanlage Strom für alle Einwohner von Luchau und Cunnersdorf mit an – regional und umweltfreundlich!

Interessante Arbeitsplätze an 365 Tagen im Jahr

Mit insgesamt 20 Mitarbeitern sind wir in der Region ein wichtiger Arbeitgeber. Wir bieten unseren Mitarbeitern einen interessanten, aber auch anspruchsvollen Arbeitsplatz. In dem mit 22 Plätzen besetzten Melkkarussell melken wir täglich in zwei Schichten mit Ruhe und Sorgfalt. Außerdem kümmern sich täglich unsere Mitarbeiter um das Wohl der Kälber und um die Gesundheit, die Fütterung und die Haltung der Kühe. Die Mitarbeiter des Bereichs Ackerbau hingegen sind sehr von den Jahreszeiten und vom Wetter abhängig und sind gefordert, sich flexibel in den Betrieb mit einzubringen.

Futtermischwagen im Einsatz
Kälberaufzucht in Luchau

Neue Stallanlage 2009: Steigerung der Gesundheit und Milchleistung der Kühe

Im Jahr 2009 hat die Luchbergmilch am Standort Luchau die alte Stallanlage abgerissen und durch einen neuen modernen Stall ersetzt. Der Stall bietet unseren Kühen beste Voraussetzungen für die Milchproduktion. Seit dem Einzug in den Stall, haben wir die Milchleistung auf ca. 10.000 Liter pro Kuh und Jahr steigern können. Außerdem sind wir sehr bemüht, die Lebensdauer und Lebensleistung weiter zu erhöhen. Die viele frische Luft, die geräumige Gestaltung und die hervorragenden Liegemöglichkeiten geben den Kühen die Möglichkeit, sich wohl zu fühlen, den Gesundheitsstand der Herde hochzuhalten und damit auch eine hohe Leistung zu erzielen.

Artgerechte Bewirtschaftung und Förderung von Umwelt und Natur

Die Beweidung der Flächen stellt uns in Luchau vor große Herausforderungen, da die Weidehaltung im Sommer sehr aufwendig und arbeitsintensiv ist. Durch diese sind wir aber in der Lage, auch schwer zu bewirtschaftende Flächen und Hänge zu pflegen. Auch in Zukunft werden wir die Pflege der Landschaft und der Flächen nachhaltig fortführen. So unterstützen wir durch eine angepasste Bewirtschaftung beispielsweise den Erhalt der Orchideenwiesen rund um den Luchberg. Hier arbeiten wir mit dem Naturschutz und der Biotoppflege Hand in Hand.

Gülleausbringung vor dem Luchberg


520 Ha

Ackerland


380 Ha

Grünland


500

Milchviehplätze


280 kW

Biogas


20

Mitarbeiter

Impressum

Agrargenossenschaft eG Cunnersdorf | Osterzgebirge

 

Vorstand: Jan Köhler, Philipp Käppeler

Aufsichtsratsvorsitzender: Ernst Käppeler

Dorfstraße 42b | 01768 Glashütte OT Luchau

Tel. 035053 30426 | Fax: 035053 30427
E-Mail: info@luchbergmilch.de

 

Amtsgericht Dresden GnR 190

Ust.-Ident.-Nr.: DE 140463451

Schreiben Sie uns

Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an info@luchbergmilch.de.

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre versendete Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in der E-Mail eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Mehr Informtionen über die Datenverarbeitung auf unserer Website entnehemen Sie aus der Datenschutzerklärung.

Agrarunternehmen Starbach-Sachsen eG © 2019
Alle Rechte vorbehalten.

Gestaltung & Programmierung meißen media

Hosting by S&S Computer Kamenz GmbH www.sunds-computer.de

Unser Betrieb wird durch den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums unterstützt. Es betrifft Investitionen im Bereich der Nutztierhaltung bzw. zur pflanzlichen Erzeugung.

Das Logo von Entwicklungsprogramm für den ländischen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020